Medizin & Impfung

Medizin & Impfung

  • Reiseapoteke
    • Malaria Stand-by-Medikament (Malarone) mit den Wirkstoffen „Proquanil“ und „Atovaquon“ als Standby und wenn gewünscht als Prophylaxe.
    • Schmerzmittel (Ibu)
    • Durchfall
    • Hygiene Gel (Die Finger „ab und zu“ sauber machen kann nicht schaden)
    • Wund- und Heilsalbe (Bepanthen)
    • Wunddesinfektionsspray (Octenisept)
  • Impfungen (werden alle von der GKV bezahlt und sind problemlos im Vorbeigehen in der Uni seiner Wahl oder beim Arzt durchzuführen)
    • Hepatitis A (relativ harmlos aber muss ja nicht unbedingt sein – Impfung kostenlos)
    • Hepatitis B (chronischen Hepatitis B will man nicht wirklich haben da schwierig zu behandel – Impfung kostenlos)
    • Japanische Enzephalitis (1 von 5 Infizierten sterben…noch Fragen? – Impfung kostenlos)
    • Meningo-kokken-Meningitis (1 von 10 Infizierten sterben…ebenfalls unlustig – Impfung kostenlos)
    • Polio-myelitis (sehr unwahrscheinlich sich zu infizieren aber die Impfung kostet ja nichts)
    • Tollwut (leider ohne Impfung oder richtiger Behandlung IMMER innerhalb von 14-90 Tagen tödlich – Impfung kostenlos)
    • Typhus (mit der richtigen Behandlung ein kalkulierbare Risiko von 1% Todesfälle  – Impfung kostenlos)
    • Grippe Impfung (500.000 Menschen pro Jahr sterben dran auch trotz richtiger Behandlung – Impfung kostenlos)

 

wpid-IMG_20140117_092036.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: