Milford Sounds im Sonnenschein nach 2 Tagen im Regen

Milford Sounds im Sonnenschein nach 2 Tagen im Regen

Milford Sounds im Sonnenschein nach 2 Tagen im Regen

Tag 1:

Fahrt nach Milford Sound über „Te Anau“ das letzte Städtchen mit Tankstelle und Geschäften und ein paar Abstecher zu zweifelhaften Attraktionen werden. Leider ist das Wetter schlecht, wir übernachten im Doc Campground Cascade Creek für 6 $ p.P. und hoffen auf besseres Wetter, wir spielen Karten und lesen ohne Unterbrechung.

milford-sounds-02628 milford-sounds-02638 milford-sounds-02639 milford-sounds-02643 milford-sounds-02649 milford-sounds-02675

Eine kurze Regenpause nutzten wir und machen uns auf in den Mooswald mit Matschboden.

milford-sounds-02658

Es ist ein echt schöner Platz, bei tollem Wetter bestimmt der absolute Knaller mit tollem Blick auf die Berge. 

milford-sounds-02679 milford-sounds-02682

Tag 2:

Wir sind nur ein paar Kilometer weiter gefahren, zum „Lake Gunn“, denn das Wetter war noch immer schlecht, also weiter abwarten. Man könnte meinen die Decke fällt uns auf den Kopf aber wir bleiben tapfer. Zum Glück hatten wir genug zu Essen. Ach ja, Internet gab es auch nicht. Dafür kamen ein paar fleißige Arbeiter, die mit dem Bagger einen kleinen Schutzwall aufschütteten. 

milford-sounds-02703 milford-sounds-02704 milford-sounds-02706 milford-sounds-02712

Tag 3:

Das Wetter ist schön!

milford-sounds-02715 milford-sounds-02721 milford-sounds-02728 milford-sounds-02730 milford-sounds-02737

Schnell machen wir uns auf nach Milford Sounds, beeindruckende Berglandschaft überall, durch den langen Hoover Tunnel und am Ende werden wir überfallen. Allerdings nur von Keas die das Auto demontieren wollen. Was für süße Kerle!

milford-sounds-02743 milford-sounds-02748 milford-sounds-02750 milford-sounds-02759 milford-sounds-02756 milford-sounds-02767 milford-sounds-02773 milford-sounds-02782

Boot fahren wir mit der Company Go Orange, sehen Seals, es gibt Fish & Chips und Orangen Eis. Sehen den Mitre Peak und alles ist wunderschön, viele Wasserfälle, fahren bis zum Meer raus. Eigentlich kann man sich nicht satt sehen, aber der Käpt’n dreht einfach bei und bringt uns zurück zum Dock. Das Waren auf schönes Wetter hat sich so was von gelohnt!

milford-sounds-02786 milford-sounds-02812 milford-sounds-02801 milford-sounds-02872 milford-sounds-02816 milford-sounds-02876 milford-sounds-02887 milford-sounds-02893 milford-sounds-02897 milford-sounds-02925 milford-sounds-02942 milford-sounds-02955 milford-sounds-02978 milford-sounds-02995 milford-sounds-03004 milford-sounds-03063 milford-sounds-03047

Nachmittags geht es weiter bis nach Queenstown, wunderschöne Fahrt um den See ohne Regen, die Sonne hat uns wieder.

milford-sounds-03071

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: